Painthorse Corral DOCS MADLENA CHEX

American Quarter Horse *1997 black

   

5 Generationen Pedigree


FQHA #2893   - 86,33 % Foundationblut
(bedingt durch die Doc Bar-Linienzucht , rutscht sie unter die 90 % Marke)
Stm. 1,48m

Gentests:
PSSM: n/n
HERDA: n/HERDA
GBED: n/n
MYHM/IMM: n/n
EE aa - reinerbig fuer das Blackgen , dh. sie kann keine Fuechse produzieren und genetisch ein echter Rappe ohne Agoutigen (Agouti - Bay-Aufhellung)

DQHA Hauptstammbuchstute Wertnote 7,5

Hier habe ich mir einen kleinen Traum erfuellt - ich wollte immer eine schwarze Stute !
Diese tolle Stute ist eine Enkelin von Docs Royal Lancer , ihre Mutter ist eine Dreiviertel-Schwester zu Licorice Lancer , ihr Vater ist ein Enkel von von Doc Chex (DQHA Hall of Fame) und Poco Prescription .
Viermal Doc Bar gezogen ueber einige seiner besten Soehne - Docs Jack Frost , Docs Prescription , Doc Tom Tucker und Doc O'Lena !
Da huepft das Herz eines jeden Pedigreefans !
Sie ist ein toller Beweger und ein absoluter Eyecatcher !

Mittlerweile Lieblingsreitpferd meines Mannes und Indianerpony auf unserem jährlichen Tipifest im Dorf !

25.11.07 frisch angekommen ....

...fast 4 Jahre spaeter 10.8.11

Wer bei uns das Geburtstagebuch ein wenig verfolgt , hat miterlebt , wie Madlena sich am 17.Maerz 2009 schwer verletzte . Mittlerweile ist die Wunde super verheilt und es ist nur noch eine Narbe zur Erinnerung an diese schrecklichen Stunden geblieben .
Sie stoert ueberhaupt nicht beim reiten .
Hier noch mal zum nachlesen klick (mit Fotos):
Tagebuch 2009


August 2011


Fotos von 2008

Hier gibts klasse Actionfotos von Madlenchen 2008   click

hier - weitere Fotos von 2008 - click

Hier gehts zu weiteren vielen Fotos auf Flickr -click Link

____________________________________________________________
Tochter von 2005 aus Zippo Pilot-Sohn
   

Tochter 2009 von MHAFreckle Tari - Tot geboren nach schwerer Verletzung

Sohn 2010 von MHAFreckle Tari

3 jaehrig !!!

Sohn 2011 von MHAFreckle Tari APHA
Fotos von 2014



Sohn 2012 von MHAFreckle Tari APHA

 Bild 2014 !

Sohn 2013 von MHAFreckle Tari APHA



Tochter 2014 von MHAFreckle Tari APHA



Sohn 2015 von MHAFreckle Tari APHA



Tochter 2016 von MHAFreckle Tari APHA



Tochter 2017 von MHAFreckle Tari APHA



Tochter 2018 von MHAFreckle Tari APHA



____________________________________________________________


Stutenschau DQHA 10. November 2007 WN 7,5

    



Infos ueber die prominente Verwandtschaft :

Papa Poco Jameen Chex
Opa - Sir Poco Frosty
Docs Prescription
Opa Docs Royal Lancer

 

Doc Tom Tucker


In Europa war bekanntester Sohn von Doc Tom Tucker Doc Chex , der im Alter von 24 Jahren verstarb.
Doc Chex

Er war vielfacher NRHA Bronze Trophy Champion, European Champion in Reining, Cutting und Working Cowhorse und AQHA World Show Finalist (11. Platz) in Working Cowhorse. Der Hengst hatte sein ROM in Reining, Cutting und Working Cowhorse und das NRHA Certificate of Merit.
Gut zehn Jahre setzten Doc Chex und Kay Wienrich Maßstäbe in der deutschen Reining und Cowhorse Szene.
1999 gewann er im Alter von 19 Jahren auf der ersten deutschen Cowhorse Futurity die Senior Klasse.
Im Jahr 2001 wurde DOC CHEX aufgrund seiner großen Verdienste um die Rasse American Quarter Horse in die DQHA Hall of Fame aufgenommen.
Doc Chex ist Superior Reining Sire, ROM Sire in Reining, Cutting, Working Cowhorse, European Champion Sire, NRHA Bronze Trophy Champion Sire, NRHA Champions Sire, Sire of: NRHA Futurity, Derby Champions.
Dox Chex Nachkommen haben in AQHA KLassen weit über 600 Punkte gesammelt.
Zu seinen erfolgreichen Nachkommen zählen SUE MIGHTY BAR (EM Junior Working Cowhorse 1988), PEPPER BONNET (285 AQHA Punkte unter Dr. Jochen Risse, später sehr erfolgreich unter Sarah bzw. Herbert Posthoff), DOCS VAQUERO CHEX (Top Ten NRHA Weltrangliste 1992), MATTHEW DEE BAR und PW DOC TOM ROWDY,Tivio Tucker Chex ,Mr Skipper Chex , um nur einige zu nennen.



zurueck zur Zuchtstutenseite

zur Hauptseite